A

Zucht

Die Hündin bekommt ihre Welpen im Haus. Uns liegt viel daran, dass die Welpen in engem Kontakt mit uns aufwachsen. So gewöhnen sie sich von Anfang an verschiedene Geräusche wie; Staubsauger, Küchengeräte, Waschmaschine, Fernseher, Türglocke, laute Kinder u.s.w.

Ab der vierten Woche steht den Welpen ein vielfältiger und abwechslungsreicher Abenteuerspielplatz, im Garten, mit vielen optischen und akustischen Spielgeräten zur Verfügung.

Während der Aufzucht kommen die Welpen mit verschiedenen Menschen in Kontakt. Wir besuchen mit ihnen unsere Hoftiere und nehmen sie auf Autofahrten mit.

Mein Ziel ist es Labradore zu züchten,die dem Rassestandart in hohem Masse entsprechen .Ich lege viel Wert auf Gesundheit, Wesensstärke und Schönheit.

Nach der Abgabe der Welpen stehe ich mit Rat und Tat zur Verfügung.